Referate Kongress

Paradigmenwechsel in der Energieversorgung und die Chancen für die regionale Entwicklung
13. September 2012, Casinotheater Winterthur


Impulsreferat
Nick Beglinger, Präsident Wirtschaftsverband swisscleantech



2052 – Die Welt in 40 Jahren
Prof. Jørgen Randers, Autor des neuen Berichts «2052» an den Club of Rome und Co-Autor «Grenzen des Wachstums»



Die Energiewende gemeinsam gestalten

Nur ein effizientes Zusammenwirken von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ermöglicht die Energiewende
Prof. Dr. Franz Baumgartner, ZHAW School of Engineering; Beirat der A EE



Stadtwerke als wichtige Akteure für eine zukunftsfähige Energieversorgung

Markus Sägesser, Direktor Stadtwerk Winterthur; Verwaltungsrat
Swisspower Energy AG



«100%-Erneuerbare-Energie-Regionen» – Voraussetzungen und Vorgehen

Dr. Peter Moser, Bereichsleiter Nachhaltige Regionalentwicklung, IdE Institut dezentrale Energietechnologien



Erneuerbare Energien als Wachstumsmotor für Regionen

Prof. Moritz Loock, Assistenzprofessor des Instituts für Wirtschaft und Ökologie, Universität St. Gallen; Mitglied Lenkungsausschuss kantonales Energiekonzept SG



Wir entwerfen die Zukunft - Technologie

Daniel Clauss, dipl. El.Ing.FH /EMBA, Projektentwickler im Umfeld von Smart Cities



Wir entwerfen die Zukunft - Architektur & Städteplanung

Prof. Kees Christiaanse, Professur für Architektur und Städtebau, ETH Zürich



Wir entwerfen die Zukunft - Mobilität

Jörg Sigrist, Brand Manager Elektrofahrzeuge, Renault Suisse SA



Wir entwerfen die Zukunft - Wohnen

Matthias Aebi, CEO futureLAB AG


Weitere Informationen


© Taktform AG